Konzentration, bitte.

Kontostand:                 -2195,26

Ausgaben:                    00,00

Einnahmen:                  00,00

Verwendungszweck: –

So, das Nahziel nicht aus den Augen verlieren, Konzentration auf das Wesentliche, bitte.

Am 23. März ist die erste Vernissage.

Bilder sind alle vorhanden: 40 Stück, aus denen ich dann noch eine Auswahl treffen werde.

Gäste sind eingeladen.

Büffet ist bestellt.

Stellwände sind bestellt, aber nur 15. Das heißt: 30 Bilder bei jeweils Vorder- und Rückseite.

Da ich wahrscheinlich nicht alle Rückseiten der Stellwände verwänden kann (kleines Wortspiel 😉 ) bestelle ich sicherheitshalber nochmal 5 nach.

Getränke sind geordert.

Kühlmöglichkeit?

Im Erdinger-Weißbier-Kühlschrank, den ich vor einem Jahr im Getränkemarkt geschenkt bekommen habe und der schon am Sommerfest Alkohol für 70 Rocker auf gefühlte -2°C brachte.

Alles kein Problem. Die Ressourcen sind vorhanden 🙂

Per Aspera Ad Astra – durch Fleiß zu den Sternen. Das Bild stammt übrigens auch noch aus dem Haus der Natur. Ich selbst war nicht auf dem Mond.

Noch nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s