Schlagwort-Archive: Kamelverkäufer

brand eins

Kontostand:                  -2890,29

Ausgaben:                     07,60

Einnahmen:                            00,00

Verwendungszweck:       brand eins

 

Habe mir das Wirtschaftsmagazin brand eins (13. Jahrgang, Heft 08 August 2011) gekauft. Zur Inspiration/Motivation

Gleich am Anfang des Heftes unter der Rubrik Mikroökonomie: Ein afghanischer Kamelhändler in Abu Dhabi.

Der Einkaufspreis für ein Kamel liegt bei 3000 Euro, der Verkaufspreis bei 6000 Euro, minus 900 Euro Steuern – also ca. 2000 Euro Gewinn.

 

Monatliche Ausgaben:

420 Euro Standmiete

400 Euro Futter

125 Euro Zimmermiete in einer WG

1500 Euro für die beiden Frauen und die drei Kinder zu Hause

200 Euro für die Miete der Frauen und Kinder zu Hause

Insgesamt ca. 2700 Euro.

 

Man muss ganz schön viele Kamele verkaufen, um damit Millionär zu werden.

Und man ist fernab der Heimat – will ich das?

Nein.

Schlafmangel

Schlafmangel kann schwerwiegende Folgen nach sich ziehen. Dabei ist der geminderte Erholungseffekt des Schlafs wohl genauso bedeutsam wie die verkürzte eigentliche Schlafdauer. Allgemeine Beeinträchtigungen der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit, Unruhe, Reizbarkeit, Angst, Niedergeschlagenheit und Erschöpfung sind die häufigsten Auswirkungen einer geminderter Schlafqualität.