Schlagwort-Archive: Twilight Zone

Tools and Toys

Kontostand:                  -1452,93

Ausgaben:                     00,00

Einnahmen:                  00,00

Verwendungszweck:       –

Recherche über den teuersten Flipper aller Zeiten hat ergeben:

  1. The Who (angeblich wurde mal ein Exemplar für 1 Million Dollar verkauft)
  2. Ein Aaron Spelling Flipper: Von seiner Frau Candy Spelling in Auftrag gegeben. Ein teures Geschenk, 120 000 Dollar. Immerhin hat der Flipper ein Target mit Tori Spellings Konterfei, auf das man schießen kann 😉 Wenn man trifft, sagt eine Stimme “I love you, daddy.”
  3. Ein original verpackter Addams Family Flipper: 70 000 Dollar.
  4. verdient ebenfalls Erwähnung: Ein original verpackter Scared Stiff Flipper, der von Elvira persönlich versteigert wurde. Die Auktion wurde von Robert Winter archiviert, der Flipper ging für 10 300 Dollar. Als der Ersteigerer den Flipper abholte, war er überrascht, als ihm Elvira die Tür öffnete. Er bekam sogar noch ein Autogramm.

Weiter auf dem Weg zum erfolgreichen Mann von Welt. Ich brauche Accessoires:

The difference between men and boys is the size of their toys.

Wieder werde ich bei jemandem fündig, den ich mittlerweile nicht nur als Vorbild, sondern auch als persönlichen Freund betrachte: Richard Branson.

Auf der Seite von Virgin Media findet sich ein Artikel über die teuersten Spielzeuge.

An erster Stelle: Ein 3D-Simulator – er besteht aus 6 Sets mit jeweils 3 mobilen Plattformen, hat eine 3D-Projektionsfläche und bewegt sich auf 6 Achsen. Und das für nur 173 000 Britische Pfund (entspricht 197 187,9152€ zum aktuellen Tageskurs).

Weiter hinten findet sich tatsächlich ein Flipperautomat (NASCAR von Stern, Platz 8) und eine lebensgroße Robby the Robot-Figur (=31937,5471€, Platz 2).

Robby the Robot find ich nach wie vor super. Ich liebe die alten Twilight Zone-Folgen.  Die Figur würde gut zu meinem Flipper passen.

Quellen: http://groups.google.com/group/rec.games.pinball/browse_thread/thread/2043b97012377941/74615bd86987b362?lnk=raot; http://www.chacha.com/question/what-is-the-most-expensive-pinball-machine-ever-made; http://digg.com/news/story/The_most_expensive_Pinball_Machine_in_tthe_World; http://www.robertwinter.com/pinball/ss/ebay/auction.html; http://www.virginmedia.com/money/features/most-expensive-toys.php?ssid=1

 

Advertisements

Drinnen ist es kühler

Kontostand:                  -1049,92

Ausgaben:                     00,00

Einnahmen:                  00,00

Verwendungszweck:       –

29°C und 64% Luftfeuchtigkeit (gemessen mit unserer Terrassenwetterstation): Die Kinder waren am Durchdrehen. Deshalb ab in den Keller.

Während die Kinder Schlagzeug und Kicker spielten, durchstöberte ich die Regale und fand einen Stapel alter Rolling Stone Magazines aus den 90ern. Auf den Titeln: Bruce Springsteen, Lenny Kravitz, Guns n’ Roses, die schwangere Demi Moore (damals eine Skandalausgabe!), Tom Cruise und – Gillian Anderson!

Als die ersten Folgen von Akte X im deutschen Fernsehen liefen (1994), war ich tief beeindruckt: Das war die Twilight Zone meiner Generation – eine zu diesem Zeitpunkt einzigartige Mischung aus Science-Fiction, Horror und Krimi, die genau den Zeitgeist der 90er (fin de millennium) traf.

Und das mit Stil.

Foto: Alistair McMillan (alistairmcmillan)

Erkennt man die Ähnlichkeit zwischen Mulders Büro und meiner Bibliothek? 🙂

So viel zum Positiven Denken.

In dem Rolling Stone Interview antwortete Chris Carter, der Schöpfer der X-Files, auf die Frage, warum seine Darsteller immer Armani-Klamotten tragen lapidar: „Die sitzen am besten.“

Ich brauche einen neuen Anzug und will einen von Armani.

Ein Klassiker separates the boys from the men: Form und Farbe drücken schließlich Charakter aus und sind ein Signal an das Gegenüber. Ein schwarzer Anzug darf in keinem Kleiderschrank fehlen und passt sowohl zum Business- als auch zum Abendtermin.

Kurze Recherche zeigt: „Die Preise varieren, aber liegen bei einem 2teiligen Anzug (also ohne Weste) bei knapp 1000€ mindestens. Nach oben gibt es praktisch keine Grenze.“ (Lockenzaehler auf Gute-Frage.net)

Misto.

Fahre morgen in die Stadt, um die Grundgarderobe einzukaufen und frage mal im Second-Hand-Laden meines Vertrauens nach (der Standardwitz soll hier nicht unerwähnt bleiben: „Kommt ein Einarmiger in einen Second-Hand-Shop“ – mit Gruß an Orell).

Quelle: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Mulder%C2%B4s_office.jpg?uselang=de; http://www.gutefrage.net/frage/armani-anzug-massgeschneidert


Wilkommen in der Twilight Zone

Kontostand:                  -1049,92

Ausgaben:                     00,00

Einnahmen:                   00,00

Verwendungszweck:       –

Wenn ich 1 Million Euro hätte, würde ich mir ein paar klassische Flipperautomaten zulegen: Medieval Madness, Attack from Mars und Monster Bash.

Doch dazu später.

Eine der wichtigsten charakterlichen Voraussetzungen für einen neuen Mann von Welt – und für einen erfolgreichen Mann von Welt – ist die Neugier.

Das Wort bezeichnet tatsächlich ein Verlangen, einen Drang, neues zu erfahren und bisher Verborgenes zu ent-decken (=auf-decken).

Bezieht sich die Neugier auf unterschiedliche Ereignisse, ist sie – eher abwertend – als Sensationslust zu verstehen und somit negativ bewertet: Hier dient sie einer primitiven emotionalen Bedürfnisbefriedigung, z.B. durch Neuigkeitenaustausch mit der Nachbarin.

Tritt diese primitive Variante in den Hintergrund und steht eine Art rationale Neugier im Vordergrund, bezeichnet man dies als Wissensdrang.

Ständige Neugier in diesem Sinne ist essentiel für den Erfolg:  Re-invent Yourself.

Damit ist nicht gemeint, fortwährend die Meinung zu ändern, je nachdem, wie es die Situation gerade verlangt. Vielmehr ist damit eine persönliche Veränderung und Weiterentwicklung (Evolution) gemeint, die es als konstanten Charakterzug anzunehmen und zu fördern gilt:

„Die Neugier steht immer an erster Stelle eines Problems, das gelöst werden will,“ sagte schon Galileo Galilei.

Die Welt ist ein Kuriositäten-Kabinett, in dem es ständig etwas Neues zu entdecken gibt.

Die Twilight Zone.

Und der Weg dorthin ist die eigene Vorstellungskraft:You unlock this door with the key of imagination.

Cool. Ich fühle schon die Kraft der Twilight Zone wirken und gehe gleich mal in den Keller und zocke eine Runde am Twilight Zone Flipper.

Twilight Zone kann quasi als Nachfolger zum meistverkauften Flipper der Welt – The Addams Family – gesehen werden. Für mich ist Twilight Zone die ultimative 90er Pinball Machine. Er hat alles, was ein richtiger Flipper braucht: Coole Gimmicks (ein Kaugummiautomat, der zu einem bestimmten Zeitpunkt einen 7er Multiball ausspuckt – inklusive einem weißen Ball, der aus NASA-Keramik gefertigt ist); coole Zitate (von Rod Serling, dem Erfinder der Twilight Zone himself); coole Musik (der Flipper spielt den Song Twilight Zone der holländischen Band Golden Earring); und, nicht zuletzt, ein cooles grafisches Design (auf dem Backglass ist Rod Serling abgebildet in einem Curiosity Shop; darin befinden sich lauter Kuriositäten aus der TV-Serie).

Wenn ich 1 Million Euro hätte, würde ich mir – mindestens – folgende drei klassischen Geräte aus den 90ern kaufen:

Attack from Mars

Monster Bash

Medieval Madness

Welches ist wohl der teuerste Flipper überhaupt?

Kann man mit Flipperautomaten reich werden?

Quelle: http://hem.bredband.net/b257182/tzquotes.html; http://de.wikipedia.org/wiki/Neugier