sieben Schritte

Kontostand:                    -339,06

Ausgaben:                     00,00

Einnahmen:                     00,00

Verwendungszweck:       –

Nun geht es in sieben Schritten zum Ziel

  • Schritt 1: Entscheiden Sie, was genau Sie wollen. Siehe Wunschliste. 1 Million Euro.
  • Schritt 2: Schreiben Sie Ihre Ziele auf. Siehe Schritt 1. 1 Million Euro.
  • Schritt 3: Bestimmen Sie den Preis, den Sie zahlen müssen, um Ihr Ziel zu erreichen. Recherchearbeit, Finanzielle Mittel nur, solange sie die „Portokasse“ nicht sprengen. Meine Preisvorstellungen liegen etwas höher als Isis. Sie ist schließlich auch der Brotverdiener in der Familie. Den Preis schreibe ich lieber nicht auf, falls Isi diese Zeilen hier lesen sollte. Immerhin wird sie mir verzeihen, sobald ich mein Ziel erreicht habe. 1 Million Euro.
  • Schritt 4: Strukturieren Sie Ihre Liste ganz genau nach den Aspekten Priorität und Reihenfolge. Oberste Priorität: 1 Million Euro.
  • Schritt 5: Fangen Sie an. Hier schreib ich es noch mal auf, nur für’s Protokoll. 1 Million Euro.
  • Schritt 6: Tun Sie jeden Tag etwas, was Sie Ihrem Ziel näher bringt. Der einzige Weg, um das Ziel zu erreichen, ist, sich strikt zu weigern, damit aufzuhören und immer und immer weiter zu machen. Dann erreicht man am Ende das Ziel. 1 Million Euro.
  • Schritt 7: Beschließen Sie von vornherein, nie aufzugeben. Dazu soll ich meine Ziele so klar und lebendig wie möglich visualisieren.

 

Immerhin schreibe ich jeden Tag diesen Blog. Das sollte mich meinem Ziel schon näher bringen…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: